Ortsgruppe Rosenburg-Mold

Irene Mantler
Irene Mantler




Kontakt:
Irene Mantler, 3573 Rosenburg, 44
Tel. 0676/4133404, Mail: i.mantler@mantler-komplet.at

VORSTAND ROSENBURG-MOLD nach der Neuwahl 2018

 


Der neue gewählte Vorstand der Ortsgruppe Rosenburg-Mold
Von links nach rechts, Obfrau-Stellv.:Josef Kranzl, Obfrau-Stellv.: Ing. Herbert Pichler, Schriftführerin: Hermine Grammel, Obfrau: Irene Mantler, Kassierin: Gertrude Benninger, Organisationsreferent: Gottfried Pöll

Aktivitäten

Falls sie Informationen zu unseren Aktivitäten wissen wollen dann wenden Sie sich direkt an unsere Obfrau. Telefonnummer und Adresse finden Sie oberhalb im Bericht. Danke!

Advent 2018

 

Bis auf den letzten Platz füllt war der Saal des Gasthofes Mann in Rosenburg bei der Adventfeier des Seniorenbundes Rosenburg-Mold. Nach einer Begrüßung durch die Obfrau Irene Mantler spielten Johann Himmer und Ing. Herbert Pichler Adventweisen. Dechant P. Michael Hüttl unterstrich mit seiner Anwesenheit den christlichen Charakter der Adventzeit. Bürgermeister Wolfgang Schmöger bekundete seine Bereitschaft die Tätigkeit des Seniorenbundes für die ältere Generation seitens der Gemeinde zu unterstützen. Gertrude Benninger unterhielt mit kurzen Gedichten. Anita Mailer berichtete den Anwesenden, dass eine Getränkeverkauf und Beiträge von Sponsoren es möglich machen, dass für den Notfall ein Defibrillator angeschafft und in Rosenburg an einem allgemein zugänglich Ort bereit gehalten werden kann. Als kleines Weihnachtsgeschenk überreichte Gertrude Benninger der Obfrau Irene Mantler ein Kuvert mit den Beitrittserklärungen neuer Mitglieder.  Sie bedankte sich dafür und für die große Unterstützung der Vereinsfunktionäre, das Interesse der Mitglieder an Veranstaltungen, und wünschte allen Anwesenden gesegnete Weihnachten. Sehr zufrieden zeigten sich die Besucher über die ausgezeichnete Bewirtung.

Besuchen Sie auch unser Fotoalbum zu diesem Bericht!
Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste auf das folgende Wort:  
ADVENT 2018
Sie können unsere Fotos vergrößern, wenn Sie diese mit der linken Maustaste einmal anklicken!

 

 

Als Weihnachtsgeschenk überreichte Gertrude Benninger an Obfrau Irene Mantler ein Kuvert mit neuen Beitrittserklärungen
Anita Mailer konnte über die sehr erfolgreiche Aktion zur Anschaffung eines Defibrillators berichten.

80. Geburtstag

 

Zum 80.Geburtstag von Elfriede Mann aus Rosenburg gratulieren wir recht herzlich!

80. Geburtstag

 

Zum 80.Geburtstag von Herrn Rudolf Lager aus Zaingrub gratulieren wir recht herzlich!

80. Geburtstag

 

Zum 80.Geburtstag von Frau Amsüß Hermine aus Rosenburg gratulieren wir recht herzlich.

Zum 80. Geburtstag von Herrn Rudi Gruber aus Mold gratulieren wir recht herzlich.

Zum 75. Geburtstag von Frau Wiesinger aus Zaingrub gratulieren wir sehr herzlich!

Besuch bei Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner im Regierungsviertel in St. Pölten

 

Der Seniorenbund Rosenburg-Mold besuchte mit unserem Bürgermeister das NÖ Landhaus in St.Pölten.Nach einer Führung wurden wir von der Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner begrüßt.
Der denn doch etwas anstrengen Tag beendeten wir bei einem Heurigen Besuch in Zagging.

Bericht & Foto: Irene Mantler 

95. Geburtstag

Am Samstag 22.9.2018 feierten wir den 95.Geburtstag von Herrn Josef Kitzler in Zaingrub im Kreise seiner Familie.

Tagesausflug nach Zwettl, Waldland und Priel

 

Der Seniorenbund Rosenburg-Mold fuhr am 3. Juli 2018 ins Stift Zwettl. Hatten dort eine sehr interessante Führung , anschließend fuhren wir ins WALDLAND zum gemeinsamen Mittagessen und anschließender Führung. Den Tag ließen wir in Priel beim Heurigen Grafinger mit Blick auf Göttweig ausklingen.

Der Seniorenbund gratuliert zur Goldenen Hochzeit

 

Am Sonntag, 10.6.2018 feierten wir die Goldene Hochzeit vom Ehepaar Brigitte und Günter Mailer aus Rosenburg im Kreise ihrer Familie im Gasthaus Mann.

 

 

 

80. Geburtstag

 

Am Sonntag, 27.5.2018 feierten wir den 80.Geburtstag von Frau Laussermayer Rosa, aus Mold , im Kreise ihrer Familie im Gasthaus Knell.

Bericht & Foto: Obfrau Irene Mantler 

Ausflug ins Pielachtal

 

Am Dienstag, 8.Mai 2018 fuhren wir mit Puntigam Reisen mit 46 Personen ins Pielachtal. Am Vormittag war ein interessant gestalteter Vortrag. Nach dem Mittagessen fuhren wir in ein Bergbauernmuseum mit Sterzverkostung. In der Mostschenke wurden wir mit uriger Musik verwöhnt.

 

 

Jahreshauptversammlung 2018 mit Neuwahl

 

Seniorenbund Rosenburg-Mold -Jahreshauptversammlung mit Wahl| Trotz Schlechtwetter kamen zahlreiche Mitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl. Obfrau Irene Mantler konnte den
Bürgermeister Wolfgang Schmöger und Bezirksobmann Rudolf Weiser begrüßen. In einem ausführlichen Bericht ging die Obfrau auf die Ereignisse des letzten Vereinsjahres ein und bedankte sich bei den FunktionärInnen und Mitglieder für die Beteiligung an den gemeinsamen Vorhaben und beim Bürgermeister für die Unterstützung.
Nach 19 Jahren Tätigkeit als Kassierin  wurde Frau Helene Aigner mit dem Silbernen Ehrenzeichen
der Volkspartei NÖ ausgezeichnet. Für langjährige Mitgliedschaft wurden folgende Personen bedankt.
15 Jahre: Michael Aigner, Margarete Eigner, Ludmilla Gradner, Martha Lager, Rudolf Lager, Gottfried Pöll, Margaretha Reiterer - 20 Jahre: Maria Mann, Josef Mann, Elfriede Mann, Hermine Amsüß, Rosa Laussermayer, Leopoldine Pata – 30 Jahre: Katharina Gradner. Die Urkunden wurden an die anwesenden Jubilare von Obfrau Irene Mantler und Bezirksobmann Rudolf Weiser ausgefolgt.
In einer geheime Wahl der Obfrau mit Stimmzettel und der weiteren Vorstandsmitglieder per
Akklamation gaben alle 63 stimmberechtigte Mitgliedern Vorstand  ihre Stimme Obfrau Irene Mantler und den Obfrau-Stellvertretern: Ing. Herbert Pichler, Josef Kranzl, Kassierin: Gertrude Benninger, Schriftführerin: Hermine Grammel und Org. Referent: Gottfried Pöll. Im Anschluss an die Wahl gab es zu geplante Veranstaltungen Informationen der Organisationsreferenten Gottfried Pöll und Rudolf Weiser.  Rudolf Weiser wies darauf hin, dass das Veranstaltungsprogramm auch Mitglieder, die  beschränktmobil sind, teilweise eine Teilnahme ermöglichen wird. Die anwesenden Mitglieder wurden auf 2 Getränke eingeladen. Ein kräftiger Applaus schloss die Jahreshauptversammlung.

 

Funktionäre/in und bedankte langjährige Mitglieder von links nach recht:
Beziorksobmann Rudolf Weiser, Leopoldine Pata, Margaretha Reiterer, Margarete Eigner, Ludmilla Gradner, Martha Lager,Gottfried Pöll, Obfrau Irene Mantler, sitzend: Michael Aigner, Rosa Laussermayer
Für ihre 19 jährige Tätigkeit als Kassierin wurde Frau Helene Aigner ( Bildmitte) von Bezirksobmann Rudolf Weiser und Obfrau Irene Mantler mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet

ADVERNTFEIER 2017

 

Am 06.12.2017 trafen einander die Mitglieder des Seniorenbundes Ortsgruppe Rosenburg-Mold zahlreich im Gasthaus Knell in Mold. Der Saal war von Gertrude Benninger weihnachtlich dekoriert, und ein Christbaum brachte in Verbindung mit den gesungenen
Weihnachtsliedern Stimmung. Obfrau Irene Mantler begrüßte LAbg. Jürgen Maier und den Ehrenbezirksobmann Anton Schrammel und Gottfried Pöll als Ehrengäste. Pfarrer Pater Michael Hüttl gab der Feier einen geistlichen Rahmen. Gertrude Benninger verteilte an die Ehrengäste und Herrn Dr. Manfred Mantler, der sich immer wieder als Sponsor einstellt, Nikolosackerl. Bei guten Speisen und Getränken ging die Feier wieder zu Ende.

 

 

 

 

Runde Geburtstage -


70.Geburtstag von Frau Brigitta Dangl
( Gratulanten: Anton Dangl, Gertrude Benninger, Ing.Margit Pichler)



70.Geburtstag von Herrn Alfons Haumer
(Gratulanten: Ing.Herbert Pichler, Gertrude Benninger)

 

 Der Seniorenbund gratuliert

 

Ausflug

 

Seniorenbundausflug mit 43 Mitgliedern am Dienstag, 4.7.2017

Ins Haus des Meeres, anschließend Essigverkostung bei Firma Gegenbauer in Wien,

vorbei beim Arsenal zum Heurigen Maurer-Wagner in Niederschleinz.

 

 

 

Unser Mitglied Frau Aloisia Brauner feiert 95. Geburtstag

 

Der Seniorenbund vertreten durch die  Obfrau Irene Mantler und Obfrau-Stellvertreter  Josef Kranzl (im Beisein der Gemeinde)gratulierte Frau Aloisia Brauner aus Rosenburg zum 95. Geburtstag.

 

 

Muttertagsausflug 2017

 

Der Muttertagsausflug vom  Seniorenbund Rosenburg- Mold,  bei herrlichem Wetter, mit 54 Teilnehmern,  führte uns ins Kurzentrum Traunstein, das Mittagessen wurde im Landgasthof Schreier in Laimbach am Ostrong eingenommen und dann ging es weiter zur NÖ Landesausstellung nach Pöggstall und der Abschluss war der Heurigenbesuch in Weißenkirchen im Buschenschank der Fam. Mang. Der Ausflug wurde von der Gemeinde Rosenburg -Mold großzügig unterstützt.

Bericht & Fotos: Irene Mantler

Seniorenbund gratuliert Rudolf Habenicht zum 70. Geburtstag

 

 

Bei der Feier zum 70. Geburtstag von Herrn Rudolf Habenicht  überbringen Gertrude Benninger und Herbert Pichler die Glückwünsche des Seniorenbundes.“


 

Anton Dangl feiert seinen 70. Geburtstag

Herbert Pichler, Brigitta Dangl, Anton Dangl, Irene Mantler

 

 

Der Seniorenbund Rosenburg- Mold gratulierte bei der Geburtstagsfeier im Gasthaus Mann, Herrn Anton Dangl zum 70. Geburtstag.

Margaretha Reiterer 70. Geburtstag - Seniorenbund gratulierte

Obfrau Irene Mantler und Obfrau-Stellvertreter Josef Kranzl gratulierten Frau  Margaretha Reiterer im Namen des Seniorenbundes Rosenburg-Mold.

Seniorenbund gratuliert Josef Kranzl zum 70. Geburtstag

 

Die Obfrau Irene Mantler und Ing. Herbert Pichler gratulierten Josef Kranzl (Obmann-Stellvertreter ) zum 70. Geburtstag

40 Jahre Seniorenbund Rosenburg

 

 

Als zweitälteste Gruppe feierte der Seniorenbund Rosenburg-Mold vor wenigen Tagen im Gasthaus Knell sein 40-Jahr-Bestandsjubiläum. Obfrau Vizebürgermeisterin Irene Mantler konnte dazu nicht nur die 100 Mitglieder, sondern auch eine Reihe von Ehrengästen darunter auch Landesobmann Herbert Nowohradsky begrüßen, welcher der aktiven Gemeinschaft ein Erinnerungsdekret von „Niederösterreichs Senioren“ überreichte. Sein Stellvertreter Leo Nowak würdigte das Engagement des Vorstandes, insbesondere auch von Gemeinderätin Gertrude Benninger. Diese gab in ihrem Prolog eine Übersicht über die Entwicklung des Vereins seit Gründungsobmann Otto Fürlinger. Ein Höhepunkt war die Mitgestaltung der Landeswallfahrt in der Basilika Maria Dreieichen mit 900 Teilnehmern im Jahre 2010, auf die auch Pater Michael Hüttl zu sprechen kam. Die Senioren bedankten sich bei der Gemeinde, insbesondere bei Bürgermeister Wolfgang Schmöger für die Unterstützung. Bezirksobmann Rudolf Weiser überreichte Urkunden für besondere Verdienste an Leopoldine Wiesinger, Herbert Pichler, Erna Lechner und Josef Kranzl.

Mit einer Geburtstagstorte und der Meldung der Werbung des 100. Mitglieds überraschte Schriftführerin Gertrude Benninger ihre „Chefin“ Teilbezirksobfrau Irene Mantler anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums des Seniorenbundes Rosenburg-Mold. Diese bedankte sich bei ihren treuen Helfern im Vorstand Herbert Pichler, Josef Kranzl, Helene Aigner und Gottfried Pöll, aber auch bei Bürgermeister Wolfgang Schmöger, bei seiner Werbung das jüngste Mitglied und bis heute Fan der „attraktivsten Seniorenobfrau des Bezirkes“. Gemeinsam gedachte man der längstdienenden Obleute der Vergangenheit Horst Wünsche und Heribert Strommer (13 Jahre).

 

Besuchen Sie unsere Fotogalerie zu der Festfeier und klicken Sie mit der linken Maustaste auf das folgende Wort:

Bestandsjubiläum

 

 


Der von Paulus Faimann (re.) geleitete Chor mit Rosa Winkler, Johann Himmer, Hermine Grammel, Margit Pichler, Aloisia Müller, Gertrude Benninger und Maria Faimann sorgte für die musikalische Umrahmung des Jubiläums der Seniorenbundgruppe Rosenburg-Mold.

Seniorenbund gratuliert Frau Leopoldine Schmid zum 80. Geburtstag

Zum 80. Geburtstag von Frau Leopoldine Schmid aus Mörtersdorf 25 gratulieren der Seniorenbund  und die Gemeinde.

Von links nach rechts: Erna Lechner, Irene Mantler, Leopoldine Schmid, Bgm. Wolfgang Schmöger, Karin Schreiner, Anita Mailer

Der Seniorenbund gratuliert seinem Mitglied Dr. Alfred Mantler zum 75. Geburtstag

 

 

Zum 75.Geburtstag von Dr. Alfred Mantler gratulierte im Namen vom Seniorenbund Herr Ing. Herbert Pichler und Herr Josef Kranzl.

Ausflug nach Bad Leonfelden, Freistadt und in den Bärenwald

 

 

Unter der Reiseleitung von Frau Gertrude Benninger fuhren wir am Dienstag, 21.Juni 2016 in die Lebzelterei Kastner nach Bad Leonfelden, anschließend hatten wir eine sehr interessante Führung durch die Altstadt von Freistadt, nach dem Mittagessen besuchten wir den Bärenwald in Arbesbach, der Ausklang war der Heurigenbesuch im Schloss Rosenau.